Zum Inhalt springen

Mathematischer Basiskompetenztest, Klasse 1

Testdauer: Herbstferien bis Sommerferien

Kompetenzen: Vorläuferfähigkeiten für das mathematische Verständnis und erste Mathematikkenntnisse (Zahlenwissen, Mengen- und Größenverständnis, Kontextuelles Mengen- und Größenverständnis, Kopfrechnen)

Kurzbeschreibung: Zur Erfassung der Vorläuferfähigkeiten bekommen die Schüler Aufgaben zur Mengen- und Zahlenbestimmung auf Abbildungen, sollen Zahlen erkennen und Zahlenfolgen vervollständigen sowie erste Rechenaufgaben lösen. Die Instruktionen werden dabei über Kopfhörer vorgegeben, um Einflüsse der Lesekompetenz weitestgehend auszuschließen.

 

Mathematik, Klasse 2

Testdauer: Herbstferien bis Sommerferien

Kompetenzen: Zahlensinn, Strukturen erkennen, Wahrnehmung, Problemlösen

Kurzbeschreibung: Entsprechend den Lernzielen der Klassenstufe bekommen die Schüler Aufgaben zum Rechnen im Hunderter-Raum mit Zehner-Übergang, sowie Aufgaben zur Multiplikation, zum Einmaleins und zu geometrischen Formen sowie zum Rechnen mit Geld und mit Maßeinheiten. Die Instruktionen werden dabei über Kopfhörer vorgegeben, um Einflüsse der Lesekompetenz weitestgehend auszuschließen.

 

Mathematik, Klasse 3

Testdauer: Herbstferien bis Sommerferien

Kompetenzen: Rechenverständnis, Geometrieverständnis, Mengenverständnis

Kurzbeschreibung: Entsprechend den Lernzielen der Klassenstufe bekommen die Schüler Aufgaben im Zahlenraum bis 1000, zur schriftlichen Addition und Subtraktion, Formlege- und Rotationsaufgaben, Aufgaben zum Rechnen mit Einheiten sowie Textaufgaben.

 

Mathematik, Klasse 4

Testdauer: Herbstferien bis Sommerferien

Kompetenzen: Zahlen und Operationen, Raum und Form, Daten und Zufall, Größen und Messen

Kurzbeschreibung: Entsprechend den Lernzielen der Klassenstufe bekommen die Schüler Aufgaben zu allen Grundrechenarten, Aufgaben zum Ablesen, Schätzen und Rechnen bei Zahlenstrahlen, zum Ablesen von Informationen aus Tabellen und Diagrammen sowie Aufgaben zum Umrechnen von Gewichtseinheiten und Längenmaßen.

 

Mathematik, Klasse 5/6 (Haupt-, Realschule, Gymnasium)

Testdauer: Herbstferien bis Sommerferien

Kompetenzen: Arithmetik und Algebra, Geometrie, Stochastik, Funktionen

Kurzbeschreibung: Entsprechend den Lernzielen der Klassenstufen bekommen die Schüler Aufgaben zu allen Grundrechenarten, Aufgaben zur Darstellung und Ordnung von Zahlen, zur Erfassung von Figuren und Grundkörpern sowie zur Berechnung von Umfang und Flächeninhalt, zur Darstellung und Auswertung von Daten, und zur Darstellung und Interpretation von Inhalten in Diagrammen und Tabellen.